Hauptuntersuchung

Um die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten, ist jeder Fahrzeughalter gemäß des § 29 StVZO verpflichtet, sein Fahrzeug alle zwei Jahre überprüfen zu lassen. Bei neu zugelassenen Personenkraftwagen ist die erste Hauptuntersuchung erst nach drei Jahren erforderlich. Diese Fahrzeuguntersuchungen führen wir als GTÜ-Prüfingenieure schnell und zuverlässig in Werkstätten und an unseren Prüfstellen durch. 

Damit Ihr Fahrzeug bereits bei der ersten Überprüfung die neue Plakette bekommt und keine unnötigen Kosten für Sie entstehen, empfehlen wir, bereits im Vorfeld einfache Überprüfungen an Ihrem Fahrzeug mit Hilfe unserer Checkliste selbst durchzuführen.

Die Checklisten, wie auch die Preisinformationen zu unseren technischen Untersuchungen finden Sie hier.

Aktuelles